Ku-Kul-Kan-Pyramide in Chichen Itza / Mexiko
adonai reisen
Ku-Kul-Kan-Pyramide in Chichen Itza / Mexiko

adonai merkaba institut Home  Updates Jahreskalender 1.HJ 2016  Jahreskalender 2.HJ 2016  Infos Anmeldung Preise  Merkaba intensiv- und ATIH-Seminare  adonai records 432Hz-Musik  adonai reisen  Ägyptenreisen  Mexikoreisen  Kabbalah Lebensanalyse  EsoBücher  Blume des Lebens Flower of Life  Merkaba  Heilige Geometrie  Christusbewusstsein  Earth-Sky  Erzengel  Krafttiere  Kundalini  Über uns  Kontakt  Links  Impressum

adonai reisen Programm

 

Zum Reisebericht der Mexikoreise 2007

 

Mexikoreise 2015
mit gareth und Uwe

Spirituelle Reise durch das Land der Mayas
im Jahr des Roten Mondes,
der Kraft der Reinigung und
Erinnerung an unsere Inkarnationsabsichten
- Die Reise in der Schwingung der Tempelritter -

Abflug von allen Flughäfen aus nach Cancun, Yucatan, Mexiko
Mi 11.  - Mi 25.02.2015
Dauer:  15 Tage, Verlängerung zum Baden möglich

Reiseprogramm

1. Tag Mi, 11.02.

Tagesqualität nach dem Tzolkin, dem heiligen Kalender der Mayas:

Roter Mond, Ton 1:
Die Rundreise beginnt an einer sehr interessanten Welle, denn mit genau dieser Welle begann das „neue platonische Jahr von 26.000 Jahren“ am 23.12.2012 – eine direkte Verbindung zum „alten“ wie auch „neuen“ platonischem Jahr begleitet uns auf der gesamten Reise. Die Überschrift dieser Welle lautet:
Er-INNER-e dICH an deine ursprüngliche Inkarnationsabsicht, aus welchem Grund bist du in diese Dimension gekommen und wie weit hast du deine ursprünglichen Absichten verwirklicht.
 

 

Die Anreise kann von jedem Flughafen aus nach Cancun, Mexiko, geschehen und wird von jedem selbst auf eigene Rechnung gebucht. Direktflüge gibt es von Deutschland aus mit Air Berlin und Condor, in Österreich von Salzburg, Graz oder Wien aus mit Condor, und in der Schweiz von Genf, Basel oder Zürich aus mit Condor. Bitte vermeidet unbedingt Gabelflüge über die USA (Atlanta/Houston/Miami).

Die Anreise kann auch vorher erfolgen. Richte deinen Flug so ein, dass du spätestens am 12.02. in Cancun ankommst.

Wir werden einen gemeinsamen Flug definieren, mit dem sowohl gareth als auch die meisten fliegen werden. Dieser Teil der Gruppe wird gareth dann bereits im Flughafen treffen.

Wir werden in Cancun vom Flughafen abgeholt und zu unserem Hotel in dem kleinen Ort Puerto Morelos an der Riviera Maya am karibischen Meer für zwei Übernachtungen ohne weitere Verpflegung gebracht. Damit haben wir die freie Auswahl, im Hotel oder in all den kleinen Cafes und Restaurants in der Nähe lecker zu essen. Im Hotel werden wir die Seele ankommen lassen und am feinen weißen karibischen Sandstrand baden.

Ü in Puerto Morelos
 

2. Tag Do, 12.02.

Weißer Hund, Ton 2:
Wir leben in der Zweiheit, Dualität und alles „Gute“ beinhaltet auf alles „Schlechte“, wer anderen helfen will, weil es denen schlecht geht, ist davon abhängig, dass es anderen schlecht gehen muss. Emotionen und wahre Liebe voneinander zu trennen, ist eine fast unlösbare Aufgabe, zumindest für den Menschen.
 

 

Ein Tag zum Akklimatisieren, Zeit für Strand und Erholung.

In Puerto Morelos lädt das zweitgrößte Korallenriff der Welt zum Tauchen ein.

Gegen Abend gemeinsames Treffen, Vorstellung der TeilnehmerInnen der Gruppe und Besprechen der Reise.

Ü in Puerto Morelos
 

3. Tag Fr, 13.02.

Blauschwarzer Affe, Ton 3:
Endlich durchstarten, sagt Ton 3 und dies tun wir heute auch. Die Rundreise beginnt, jedoch sollte jeder darauf achten, sein inneres Kind mitzunehmen und nicht alles so „Erwachsen ernst“ zu nehmen. Jedoch ist der Grat zwischen Spiel und Chaos sehr schmal.

 

 

Unsere Rundreise beginnt mit der Fahrt zur uralten Mayastadt Tulum, unser erster Kontakt mit der Mayaenergie direkt am karibischen Meer. Weiterfahrt zur Laguna de Bacalar. Übernachtung und Frühstück im Hotel direkt an der Lagune der sieben Türkisfarben.

Ü/F in Bacalar
 

4. Tag Sa, 14.02.

Gelber Mensch, Ton 4:
Die Kraft des freien Willens ist oberstes Gebot im Universum, jedoch muss der Mensch auch lernen, diese Kraft in eine bestimmte Form zu bekommen. Nicht zu weit und nicht zu eng, finde das Mittelmaß.

 

 

Am Morgen besuchen wir Kohunlich. Kinich Ahau, das Angesicht des großen Vaters Sonne erwartet uns. Der Nachmittag steht jedem frei zur Verfügung, unter anderem um diese traumhafte Lagune der sieben Türkisfarben zu genießen.

Ü/F in Bacalar

 

Wo immer wir in Tempeln und an heiligen Stätten sind, betreten wir den Ort bewusst und öffnen uns dem alten Wissen dort durch eine kleine Zeremonie. Wir werden immer versuchen, die Stellen hoher Energie und Schwingung, das Zentrum der heiligen Kraftorte zu erspüren. Wann immer sich auf der Reise die Möglichkeit bietet, werden wir bei den Tempeln in einer ruhigen Ecke meditieren oder eine Zeremonie abhalten. Es lässt sich nicht vorhersehen, wie oft das der Fall sein wird. Es ist auch meist Raum dafür da, dass jeder für sich an einem schönen Platz meditiert.
 

5. Tag So, 15.02.

Roter Himmelswanderer, Ton 5:
Sei ein Reisender durch Raum und Zeit, Raum benötigt Zeit, Zeit ist jetzt und nie wo anders. Verbinde diese beiden Dimensionen und du erfährst was die wahre Erleuchtung bedeutet. Als Oberton der ganzen Welle, begleitet uns diese Kraft schon seit der Ankunft und noch bis zum Ende dieser Welle. An diesem Tag begann am Freitag dem 13. Oktober 1307 die Jagd auf die Tempelritter, eine sehr interessante Konstellation.

 

 

Nach dem Frühstück führt uns unsere Fahrt nach Becán, die kreisrunde Stadt. Nach den Überlieferungen der Mormonen lebte in Becán ihr Prophet Mormon (ca. 700 v.u.Z.) und auch Jesus soll sich dort einige Zeit aufgehalten haben. Eine noch funktionsfähige orgonische Kammer steht hier im Mittelpunkt unseres Aufenthalts.

Gleich nebenan besuchen wir Chicanna, den Ort der Schlangenenergie. Er lädt uns ein zum Schweigen - eine etwas andere Art, eine Mayastadt zu besuchen.

Ü/F in Xpuhil, Hotel Debliz

 

Wo jeweils Zeit ist und es passend erscheint, werden wir uns in den Hotels während der Reise für ein Rahmenprogramm treffen, um über das geheime Wissen der Mayas zu sprechen.
 

6. Tag Mo, 16.02.

Weiser Magier, Ton 6:Durch unsere Umwelt und Erziehungsmetoden sind viele Menschen von ihrem inneren wahren Magier getrennt worden und dies bringt oft unsere gesamte organische Balance durcheinander. Wo tut’s weh? Und wo kann dein Innerer Magier dir helfen.
 

 

Auf dem Weg nach Palenque besuchen wir Balam-Ku, Ort der Urmutter Ixcheel (Mutter Maria der Maya), gegen Abend erreichen wir unser Hotel außerhalb von Palenque.

Ü/F in Palenque
 

7. Tag Di, 17.02.

Blauschwarzer Adler, Ton 7:
Die Mitte der Reise wird auch oft als „Bergfest“ beschrieben, besser kann man die heutige Tagesenergie kaum beschreiben. Wir sind auf dem Ton der Resonanz angekommen und lassen diesen Tag offen, so dass jeder Teilnehmer seine Resonanz für sich selbst überprüfen kann. Sei wie ein Adler, beobachte ohne erkannt zu werden und sei Weiße, im exakt richtigen Moment zuzuschlagen.

 

 

Heute einmal ohne geplante Aktivitäten schauen wir, ob für diesen Tag etwas Besonderes ansteht, oder ob wir den Tag einfach nur am Pool genießen oder um zu reflektieren. So ist Zeit für den ersten Erfahrungsaustausch. Uwe und gareth bietet alternativ dazu Vorträge an, sofern Interesse besteht.

Ü/F Palenque
 

8. Tag Mi, 18.02.

Gelber Krieger, Ton 8:
Ergreife den Stab DEINER eigenen Macht, sie dein Innerer Krieger (nicht zu verwechseln mit Soldat). Geh nach Links und geh nach Rechts, wenn du willst auch nach Oben und Unten, aber sei immer bewusst, wo die Mitte ist. Verbinde deinen Krieger mit der uralten Kraft von Nah-Chan-Kaan

 

 

Die magische Kraft der uralten Stätte Na Chan Kaan (Palenque). Wohl der Höhepunkte dieser Reise, der ganztägige Besuch der sagenumwobenen Stätte von Palenque, in der die Energie der vielen Mythologien der Maya noch spürbar nahe ist. Mehr als 13 Tausend Jahre an Wissen und Weisheiten sind versammelt an diesem Ort.

Ü/F Palenque
 

9. Tag Do, 19.02.

Roter Erde, Ton 9:
Das Wasser in Agua Azul passt wunderbar zur Kraft der Erde, Synchronisation ist ein Muss und erkenne dadurch was Dich daran hindert Deine tatsächlichen Absichten zu verwirklichen. Energie folgt grundsätzlich der Aufmerksamkeit. Je klarer die Absicht, je klarer die Manifestation!

 

 

Wir besuchen Agua Azul, fokussieren unsere Sinne und lassen uns von den magisch türkisfarbenen Wasserkaskaden beflügeln. Ein herrlicher Tag zum Ausruhen, Entspannen und Genießen.

Ü/F Palenque
 

10. Tag Fr, 20.02.

Weiser Spiegel, Ton 10:
Der Saal der Spiegel bringt es ans Licht, wie bestellt, so geliefert. Also beschwere dich nicht über das, was dir das Leben bis jetzt geschenkt hat, lerne zu manifestieren und du bekommst, was du WILLST. An der Energie des Ton 10 zu arbeiten, bringt dICH sehr weit.

 

 

Die Fahrt nach Uxmal steht an, aber bevor wir dort ankommen, besuchen wir noch die Wiege der Itza in Edznah. Sehr interessante Stadt mit Schwerpunkt auf unser Vertrauen zum Thema „Sicherheit“.

Ü/F Uxmal
 

11. Tag Sa, 21.02.

Blauschwarzer Sturm, Ton 11:
Wie gewonnen, so zerronnen. Alles ist vergänglich. Jeder der nach etwas sucht, ist ein Süchtiger. Die Kraft des Sturmes zeigt was felsenfest ist. Loslassen hat nichts mit vergessen zu tun. Im Inneren der Erde wird uns dies noch mehr verdeutlicht, wenn wir wieder den Leib unsere Pacha Mama verlassen und „neu geboren“ sind.

 

 

Heute geht es in die Erde hinab. Der Besuch der Höhlen von Loltun wird von einem lokalen Mayapriester geführt, der einiges Interessantes für uns parat hat. Danach besuchen wir Labna, um die Kraft der Eule zu erfühlen.

Ü/F Uxmal
 

12. Tag So, 22.02.

Gelber Sonne, Ton 12:
Ein einziges Wort reicht, um die Energie des heutigen Tages zu beschreiben: Bedingungslosigkeit! Sein rein wie ein Christ-All und löse dich von den faulen Kompromissen.
 

 

Der ganze Tag steht für den Besuch der Mayastätte Uxmal zur Verfügung (weibliche Geborgenheitsenergie). Uxmal ist die Stadt der Hohepriesterinnen und die Wiege der Aluxes (Devas der Maya).

Am Abend erleben wir mit dem Ältestenrat der Maya eine Zeremonie. Don Ildelfonso segnet jeden einzelnen von uns.

Ü/F Uxmal
 

13. Tag Mo, 23.02.

Roter Drache, Ton 13:
Die 13 ist und war in fast allen Kulturen die Heiligste Zahl, nur in unserer heutigen Kultur wird diese Zahl fast verteufelt. Kein Wunder dass die Welt fast aus den Fugen gerät. Mit der 13 ist nichts zu Ende und es beginnt auch nichts Neues. Diese Zahl ist die Essenz allem, in der Konstellation unserer Reise, die Essenz der vergangenen 12 Tage. Heute wird zusammengefasst. Das Urvertrauen und unsere Mutterenergie helfen dabei zu erfahren, wie wichtig es ist „anzunehmen zu können“.
 

 

Am Morgen fahren wir nach Mayapan, der Condor und der Adler warten auf uns, um den Westen und den Osten wieder zu vereinen.

Ak He (Ake), ein uralter Ort der Atlanter erwartet uns am Nachmittag und danach geht es zu unserem Hotel in Chichén Itzá.

Am Abend ein Ritual in einer Heiligen Cenote, gehen wir hinab in den Leib von Mutter Erde (Imix) und rufen den Einen Einzigen, den großen Architekten des Universums "Hun-Hun Nab Ku".

Ü/F Chichén Itzá
 

14. Tag Di, 24.02.

Weisser Wind, Ton 1:
Eine neue Welle beginnt. Der weiße Wind ist als unser Sprachorgan dargestellt, der Mund. 13 Tage Kommunikation stehen als Überschrift. Kommunikation kann auf viele Weise stattfinden. Welche davon ist deine? Die tiefste aller Kommunikationsformen ist die STILLE.
Unsere Ahnen (Spirits) sprechen zu uns. Welcher Ort könnte dafür besser geeignet sein, als Chichen Itza. Der Sohn des Schöpfers hat uns etwas mitzuteilen.
 

 

Der gesamte heutige Tag steht uns für unseren Besuch der Kukulkan-Energie Chichén Itzás zur Verfügung (männliche Lichtkriegerenergie). Itshamna, der Sohn des Schöpfers wartet schon auf uns, um uns zu segnen. Gegen Nachmittag fahren wir wieder an unseren ursprünglichen Ausgangsort Puerto Morelos zu unserem Strandhotel zurück.

Ü Puerto Morelos
 

15. Tag Mi, 25.02.

Blauschwarzer Nacht,
Ton 2:

Lebe Deine Träume und verträume nicht dein Leben, jedoch gilt es zu erkennen, was sind Träume und was kommt aus dem Ego? Mit den Erfahrungen der vergangenen Tage bist du nun so weit, dass du die Bedeutung von „Träumen“ erkennst!
 

 

Die Heimreise steht bevor, wer schon mag... oder wieder muss, alle anderen bleiben noch. Transfer zum Flughafen Cancún, von dort aus Weiterflug nach Germany
(Verlängerungen können optional gebucht werden).

Ü/F im Flugzeug, Ankunft in Europa am nächsten Tag

(Ü in Puerto Morelos nur für die Verlängerer)
 

16. Tag Do, 26.02.

Gelber Same, Ton 3:
Der Same ist gesteckt, habe Geduld und lasse ihn keimen. Lege los mit deiner Aussaat und mache dir keine Gedanken darüber, welche Samen aufgehen, wichtig ist das TUN!

 

 

Ankunft in Europa
(oder erwachen am Strand)

(Ü in Puerto Morelos nur für die Verlängerer)
 

17. Tag Fr, 27.02.

Rote Schlange, Ton 4:
Ohne Lebenskraft, keine Entwicklung. Das ist das operative Instrument der Quelle. Ich liebe heute bewusst mein Leben.
 

 

Strandtag in Puerto Morelos

Ü in Puerto Morelos
für die Verlängerer
 

18. Tag Sa, 28.02.

Weiser Weltenüberbrücker, Ton 5:
Das Loslassen-Können ist der Beschleunigungsfaktor meiner Entwicklung. Heute ist ein optimaler Tag, Anhaftungen bewußt abzuschütteln.
 

 

Strandtag in Puerto Morelos

Ü in Puerto Morelos
für die Verlängerer
 

19. Tag So, 01.03.

Schwarzblaue Hand, Ton 6:
Ich lenke heute meine Aufmerksamkeit auf meine Heilungskräfte, auf meinen inneren Arzt. Unstimmigkeiten, die ich ausgleiche, vervollkommnen mein Leben.
 

 

Strandtag in Puerto Morelos

Ü in Puerto Morelos
für die Verlängerer
 

20. Tag Mo, 02.03.

Gelber Stern, Ton 7:
Meine Sternenkraft ist meine unmittelbare Lebensessenz. Ich lasse mich heute bewusst von den Kräften der Harmonie und des Schönen fluten und anregen.
 

 

Strandtag in Puerto Morelos

Ü in Puerto Morelos
für die Verlängerer

...

Transfer zum Flughafen und Abflug nach Hause, wann immer du möchtest. Ankunft am nächsten Tag
 

Infos und Anmeldung per Mail mit Anhang oder per Fax bei:
adonai reisen
gareth h.m. jungbauer
Gstaadweg 5
86682 Genderkingen
Tel. 08237 9539345
Fax 08237 9539344
Email siehe unten
www.adonaireisen.de

Stand: 02.11.2014
 

 

Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

 

Wichtig:
Melde dich bitte vorher in unserem Büro an!
Warte mit dem Buchen des Fluges, bis wir bestätigt haben, dass die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist und die Reise auch tatsächlich stattfindet.
Schließe besser auch eine Reiserücktrittsversicherung für deinen Flug oder für die Reise ab.
Frage nach dem gemeinsamen Flugtermin bzw. Transfertermin in Cancun.

Hier einige Tipps für die Flüge:

Air Berlin und Condor fliegen fast täglich von Frankfurt nach Cancun und bieten die beste Verbindung. Air Berlin ist am preiswertesten und hat wahrscheinlich auch den besseren Service.


 

 

Die Workshops über die Kosmologie der Maya, den Maya-Kalender "Tzolkin", den 13-Monde-Kalender, den Dreamspell, die Heilige Geometrie, und die geheime Priestersprache „Suyua-Tan“ sowie die Zeremonien und Meditationen werden fortlaufend während der Rundreise durchgeführt. Die Workshops finden in den Hotels statt - Erklärungen, Meditationen und Zeremonien wo immer möglich in den Maya-Stätten.

 

Für die Teilnahme aus Österreich und Schweiz gelten die gleichen Bedingungen.

Jeder bucht seinen Flug selbst und reist auf eigenes Risiko an. Bitte buche deinen Flug so früh wie möglich, nachdem wir das Signal gegeben haben, da es sonst sein kann, dass du keinen Flug mehr bekommst. Wenn du einen günstigen Flug erwischst, dann buche ihn sofort, warte nicht. In diesem Sinne und damit wir für Alle planen können, bitten wir um baldige Anmeldung.

 

 

Anmeldeformular, alle Informationen und Preise findest du hier im Reiseprogramm als PDF zum Anschauen/Herunterladen. Das Anmeldeformular ausdrucken, ausfüllen und unterschreiben und uns per Fax oder Post schicken.

Rahmendaten:
Datum:       Mi 11.  - Mi 25.02.2015
Dauer:        15 Tage

Stationen in der Übersicht:
Puerto Morelos: Baden
Tempelanlage von Tulum
Bacalar:

Lagune der sieben Türkisfarben
Tempelanlage von Kohunlich
Tempelanlage von Becán
Tempelanlage von Chicanna

Xpuhil: Tempelanlage von Balam-Ku
Palenque:

Mayastadt Palenque
Wasserkaskaden Agua-Azul
Tempelanlage von Edznah

Uxmal: Höhlen von Lultun
Tempelanlage von Labna
Mayastadt Uxmal
Tempelanlage von Mayapan
Tempelanlage von Ake
Chichén Itzá: Cenote
Tempelanlage von Chichén Itzá
Puerto Morelos: Baden

Preise:

Reisepreis:    DZ 2.050 Euro (ca. 2.570 SFr),
                     EZ 2.420 Euro (ca. 3.040 SFr)
inkl. Übernachtungen im Doppelzimmer, Frühstück wie angegeben, Transfers (bei gemeinsamer Ankunft am 11.02. und bei gemeinsamer Abfahrt am 25.02.), Rundreise im klimatisierten Reisebus, Besichtigungen, Führungen und Eintrittsgelder, Visa, Begleitung durch gareth und Uwe, Workshops und Zeremonien. Der EZ-Zuschlag beträgt 370 Euro (ca. 470 SFr).
Wenn es weniger als 14 Teilnehmer sind, erhöht sich der Preis um 90 Euro, wenn es mehr als 19 Teilnehmer sind, zahlen wir eine Gutschrift von 30 Euro aus.

Alle Preise beziehen sich auf den aktuellen Dollarkurs, der Dollarstand von 1,25 ist also die Basis. Sollte der Euro weiter fallen, kommen wegen der Währungsumrechnung weitere Aufschläge dazu. Sollte der Euro steigen, wird es preiswerter. In einem kleinen Bereich puffern wir das selbst. Schlussendlich ist der Preis gültig, den wir dir persönlich nennen.

Zusatzkosten:  Flug, Ausgaben für Speisen und Getränke ca. 280 Euro (ca. 360 SFr); persönliches Trinkgeld z.B. für den Busfahrer 20 Euro (26 SFr); Kosten für Verlängerung in Puerto Morelos 39 Euro im DZ, 76 Euro im EZ je Nacht; Extra Transfer Puerto Morelos - Flughafen bei individueller Ankunft oder Abreise per Abholung oder Taxi ca. 30 Euro. Es gibt einen preis­werten Linienbus zuzüglich einer kurzen Strecke mit dem Taxi.

Verlängerung:  Es ist möglich, den Badeaufenthalt nach vorne oder hinten zu verlängern. Du kannst schon eine Woche vor uns da sein und dich akklimatisieren oder auch z.B. eine Woche länger bleiben.

Reiserücktrittsversicherung:  Kann direkt über uns abgeschlossen werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten: Der Rundum-Sorglos-Schutz für die Reise im DZ kostet 249 (169) Euro, für die Reise im EZ 249 (199) Euro, inkl. Reiserücktritts­vers., Reiseabbruchsvers., Reisekranken­vers. mit evtl. Rückholung, Rundum-Sorglos-Service, Reisegepäckvers.
Oder nur die reine Reiserücktrittsvers. für 159 (99) Euro im DZ oder 159 (119) Euro im EZ.
Alle Angaben beinhalten auch den Schutz für den Flug bei einem Preis von 900-1100 Euro, Angaben in Klammern den Schutz nur für die Reise ohne Flug. Wenn du die ganze Reise absichern möchtest, dann schließe bitte die Versicherung nur über uns ab, keine Versicherung bei der Fluggesellschaft. Wenn du nur den Flug absichern möchtest, macht es Sinn, direkt die bei der Flugbuchung angebotene Rücktrittsvers. mit zu buchen. Bitte sprich mit uns…

Stornokosten:  Bei Rücktritt bis zum 20.11.2014 entstehen keine Kosten. Danach bis 31.12.2014 stellen wir 11% des Reisepreises in Rechnung. In den letzten 6 Wochen stellen wir 50%, in den letzten 2 Wochen 80% des Reisespreises in Rechnung.

Anmeldung:  Alle Preise sind in Euro auf unser Konto zu überweisen. Die Anzahlung von 1.000 Euro wird bei Anmeldung fällig. Dein Platz ist erst nach dem Eingang der ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldung und der Anzahlung fest gebucht.

Bitte überweise den Restbetrag von 1.050 Euro (evtl. zuzügl. 90 Euro Zuschlag wegen weniger als 13 Teilnehmern, zuzügl. EZ-Zuschlag zuzügl. Reiserücktrittsversicherung und Verlängerung in Puerto Morelos) 6 Wochen vor Reisebeginn bis 31.12.2014 auf unser Konto.

Änderungen vorbehalten.

Wir freuen uns auf eine wundervolle Reise mit euch.

Herzliche Grüße

gareth und Uwe

 

 

Flug nach Cancun zu unserer Mexikoreise
Flug nach Cancun

Erholung in Puerto Morelos
Erholung in Puerto Morelos

Leckeres Essen in Puerto Morelos
Leckeres Essen in Puerto Morelos

Unsere erste Mayastätte Tulum am Meer
Unsere erste Stätte Tulum

Baden im karibischen Meer
Lagune in Bacalar

Zimmer im Hotel Villa Maya in Flores
Unser Hotel an der Lagune

Blick über die Mayastadt Tikal
Blick aus dem Zimmer auf die Lagune

Mayastadt Yaxchilan
Maske in Kohunlich
(Foto von Aguilardo)

Unsere erste Mayastätte Tulum am Meer
Pyramide in Becán

Unsere erste Mayastätte Tulum am Meer
Maske in Becán

Unsere erste Mayastätte Tulum am Meer
Balam-Ku

Mayastadt Yaxchilan
Chicanna

Mayastadt Yaxchilan
Optionale Vorträge

Palenque
Palenque

Tempel der Inschriften in Palenque
Tempel der Inschriften in Palenque

Agua-Azul
Wasserkaskaden in Agua-Azul

Baden in Agua-Azul
Baden in Agua-Azul

Tempel der Inschriften in Palenque
Edznah

Tempel der Inschriften in Palenque
Höhlen von Loltun

Tempel der Inschriften in Palenque
Labna

Tempel der Inschriften in Palenque
Labna

Pyramide der Magier in Uxmal
Pyramide des Magiers in Uxmal

Zeremonie in Chichén Itzá
Maya-Altar für Zeremonie

Zeremonie in Chichén Itzá
Zeremonie mit dem Ältestenrat

Zeremonie in Chichén Itzá
Segnung durch Don Idelfonso

Zentrale Pyramide in Mayapan
Pyramide in Mayapan

Observatorium in Mayapan
Observatorium in Mayapan

Zentrale Pyramide in Mayapan
Ake

Observatorium in Mayapan
Cenote

Entspannen am Strand
Kukulkan-Pyramide in Chichén Itzá

Entspannen am Strand
Entspannen am Strand

auf das Cover klicken und versandkostenfrei bestellen
Uwes Buch

Bacalar
Uwe und gareth

 


Wie finde ich Infos über Seminartermine, -inhalte, -leiter und -orte?
Die Navigation findet über die untere Tabelle statt:
Unter Info findest du alle Daten und Infos direkt zum Termin als PDF.
Die Seminarinhalte erklären, worum es bei dem jeweiligen Seminar geht.
Im Seminarleiterinfo kannst du uns kennenlernen.
Unter Seminarort wird das Seminarhotel und der Weg dorthin gezeigt.

 

Informationen Flyer Anmeldung Preise
 
Flyer Seminarprogramm PDF
 
Gesamtprogramm (mit neuem Seminarkonzept)
PDF (Stand Mi 25.05.2016)
mit kleinem Anmeldeformular und
Seminargebühren / Preisen

 

Jahreskalender
(Stand Do 16.06.2016)
mit allen Veranstaltungsterminen
Jahreskalender 1.HJ 2016 html
Jahreskalender 2.HJ 2016 html
Jahreskalender 2016 als PDF


Die Jahreskalender sind auch ganz oben und unten im Hauptmenü aufrufbar.

 

Anmeldeformulare
Anmeldeformular allgemein A4
PDF (Stand So 10.01.2016)
Anmeldeformular ATIH A4 DE
PDF (Stand So 10.01.2016)

 

 
Beispiele bisheriger Reisen
Ägyptenreise 2012 mit gareth
Reiseprogramm mit Anmeldeformular und Preisen

PDF (Stand Mi 22.08.2012)

Die nächste Reise ist geplant für
Sa 09. - Mi 20.04.2016.
Reise ist konzipiert und wird wahrscheinlich durchgeführt.
- Bitte jetzt Interesse mitteilen
-

 

Mexikoreise 2015 mit gareth und Uwe
Reiseprogramm inkl. Anmeldeformular und Preisen

PDF (Stand 03.11.2014)

Mexikoreise 2015 mit gareth und Uwe
Link zur Website
Tulum, Bacalar, Becan, Chicanna, Palenque, Kabah, Uxmal, Mayapan, Chichen Itza :-)

- Besuch der Heiligen Mayastätten
- Zeremonien mit Mayapriestern

Die nächste Reise ist geplant für Februar 2017
Bitte bereits jetzt Interesse mitteilen

Grosser Reisebericht von der ersten Mexikoreise in 2007
 


Informationen und Anmeldung bei:


adonai merkaba institut
adonai reisen
adonai records
adonai esobuecher
gareth h.m. jungbauer
nördlich von Augsburg in Bayern
Deutschland
Tel. +49 8237 9539345 (bitte auf AB sprechen)
(Fax +49 8237 9539344 z.Zt. defekt)
www.adonai.de

Wir freuen uns immer, wenn ihr uns schreibt :-)

- nicht draufklicken, sondern abtippen -
 

Dein Weg zu uns (Routenplaner)

 

Weitere Informationen

Über uns

adonai records 432Hz Musikprogramm
PDF (Stand Mo 18.01.2016)
oder hier zur Website www.432hz.de

adonai records 432Hz Bestellformular
PDF (Stand Mo 18.01.2016)

Preisliste unserer Bücher, CDs, DVDs, Weber Bio-Energie-Produkte
PDF (Stand: Di 23.02.2016)
Die Produkte sind auf den Seminaren erhältlich oder bei Bestellung per Telefon, Fax oder Mail.
Versand per Vorkasse, bei größeren Bestellungen versandkostenfrei, Bücher, DVDs, Aufkleber versenden wir nur nach Absprache bei größeren Bestellungen, siehe Preisliste und Hinweis unten auf der Webseite.

 

Die Blume des Lebens führt dich zum Inhalt des Mer-Ka-Bah-Seminarprogramms

Im Merkabah-Seminar lernen wir das Christusbewusstsein kennen

Thot vermittelte als erster das Wissen über die Heilige Geometrie
  Gareth

Der Sphinx trägt ein tiefes Geheimnis in sich

Wenn du noch mehr über diese Themen erfahren möchtest, findest du hier weitere Bücher.

In liebevollem Dienst, Gareth

Du darfst uns gerne schreiben, wir freuen uns :-)

nach oben

zuletzt aktualisiert Mo 03.11.2014

(c) 2016 gareth adonai merkaba institut, adonai reisen, adonai records und adonai esobuecher
 


adonai merkaba institut Home  Updates Jahreskalender 1.HJ 2016  Jahreskalender 2.HJ 2016  Infos Anmeldung Preise  Merkaba intensiv- und ATIH-Seminare  adonai records 432Hz-Musik  adonai reisen  Ägyptenreisen  Mexikoreisen  Kabbalah Lebensanalyse  EsoBücher  Blume des Lebens Flower of Life  Merkaba  Heilige Geometrie  Christusbewusstsein  Earth-Sky  Erzengel  Krafttiere  Kundalini  Über uns  Kontakt  Links  Impressum

(c) copyright 2016: Alle Rechte vorbehalten, adonai merkaba institut, adonai reisen, adonai records und adonai esobuecher.
Die Dokumente auf dieser Website einschliesslich ihrer Teile sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nur zum privaten, wissenschaftlichen und nichtgewerblichen Gebrauch zum Zweck der Information kopiert und ausgedruckt werden, wenn sie den Copyright-Hinweis und den Namen des Verfassers enthalten. Der Verfasser behält sich das Recht vor, diese Erlaubnis jederzeit zu widerrufen. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Verfassers dürfen die Dokumente dieser Website nicht vervielfältigt, archiviert, auf einem anderen Server gespeichert, in Newsgruppen einbezogen, in Online-Diensten benutzt oder auf einer CD-ROM bzw. anderen Datenträgern gespeichert werden. Eine kommerzielle Verwendung der Inhalte dieser Website sowie die Anzeige der Dokumente innerhalb von Frames durch andere Internetanbieter sind ausdrücklich untersagt.
horst m. jungbauer, Bayern, Deutschland (Mensch und natürliche Person nach BGB §1).
 


 

Achtung - zurzeit ausschließlich Versand von:
- adonai records CDs von gareth
- Weber Bio Energie-Systemen
- oder größeren Bestellungen nach persönlicher Absprache mit unserem Team.

Bestellweg: einfach anrufen und Nummer auf AB durchgeben oder per Fax oder Mail bestellen.

CDs ab 3 Stück versandkostenfrei,
sonstige Bestellungen DHL-Porto.
Versand gegen Vorkasse.

Unsere Kontoverbindung steht auf unserer Rechnung, die du nach der Bestellung erhältst.

 

  

Zahlung per Überweisung oder per Paypal an:

Paypal gegen Gebühr
(mind. 1 Euro Aufschlag, ab dann 1,9% plus 0,35 Euro).

  

Du darfst uns gerne schreiben, wir freuen uns :-)
- nicht draufklicken, sondern abtippen -